AGM Press Release

PRESS RELEASE

PRESSEMITTEILUNG

Berne, Saturday 4th February 2012

Bern, Samstag, den 4. Februar 2012

Continuity is the name of the game

The Swiss Cricket Association (SCA) elected its 2012 Executive Committee at the 34th Annual General Meeting held on Saturday 4th February 2012 in Berne, Switzerland.

Mr. Alexander Mackay was re-elected as President and he leads an almost identical Executive to that of 2011: Mr. David Milne (Vice-President), Mr. Ken. McKeown (Honorary Secretary), Mr. Abraham Koshy (Competitions’ Chairman), Mr. Nitesh Gandhi (Treasurer), Mr. Patrick Henderson (Youth Development Officer) and Mr. Pradeep Vijayadas were all re-elected.

There is just one new face this year. Mr. Asvin Lakkaraju replaces Mr. Peter MacLaverty as International Match Manager.

 

At the same meeting two new member-clubs were admitted to the SCA, taking the total number to twenty-two.

 

After thanking Mr. Peter MacLaverty for his efforts in 2011, Mr. Mackay welcomed Mr. Lakkaraju, adding “this Executive will continue to focus on cricket, at the grass-roots, concentrate on the core responsibilities of the premier cricketing body in Switzerland and build the foundations of a well-run, efficient and progressive Association, playing, developing and promoting the game within Switzerland. We also have the mandate to pursue legal action against the SCV and will work tirelessly to re-establish Swiss cricket on the international cricket scene".

 

Kontinuität ist das Gebot der Stunde  

Die Swiss Cricket Association (SCA) wählte ihren Vorstand für das Jahr 2012 an ihrer 34. Generalversammlung, die am Samstag, dem 4. Februar in Bern statt fand.

Alexander Mackay wurde für das Amt des Präsidenten für ein weiteres Jahr gewählt. Er wird einem kaum veränderten Vorstand vorstehen: David Milne (Vize-Präsident), Ken McKeown (Aktuar), Abraham Koshy (Liga Direktor), Nitesh Gandhi (Kassierer), Patrick Henderson (Jugendförderung) and Pradeep Vijayadas (Sponsoring & Pressesprecher).

Nur ein Ressort wurde neu besetzt: Asvin Lakkaraju ersetzt Peter MacLaverty als Manager der Nationalmannschaft.

 

An der Generalversammlung wurden zwei neue Cricket-Vereine in die SCA aufgenommen, die nun neu aus 22 Mitgleidervereinen besteht.

 

Nachdem der Präsident sich beim scheidenden Manager der Nationalmannschaft, Peter MacLaverty für dessen Einsatz bedankte, begrüsste er Asvin Lakkaraju und fügte im weiteren hinzu, dass „dieser Vorstand wird weiterhin seinen Fokus auf die weitere Entwicklung von ‚Cricket für Jedermann’ legen und sich auf seine Kerngeschäfte konzentrieren. Als Vertreter dieser Sportart in der Schweiz, sieht sich die SCA dazu verpflichtet, weiterhin auf den Grundlagen einer gutgeführten und effizienten Organisation sich dem Spiel, der Entwicklung und Förderung von Cricket innerhalb der Schweiz zu widmen.

 

Die Mitglieder haben dem Vorstand das Mandat gegeben, rechtlich gegen den SCV (eine kleine Abspaltung) vorzugehen. Der Vorstand wird darum bemüht sein, Schweizer Cricket wieder international zu etablieren.“

END OF PRESS RELEASE

ENDE DER PRESSEMITTEILUNG

 

 

For further information on this topic or about Swiss Cricket in general please contact Mr. Pradeep Vijayadas or go to the Association’s website.

Falls Sie weitere Informationen zur Generalversammlung suchen oder mehr über Cricket in der Schweiz wissen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit Pradeep Vijayadas oder wenden Sie an dern SCA Website.

SCA Facebook Youtube Twitter Google+ Pinterest

Language/Sprache/Langue

eNewsletter

eNewsletter

Subscribe to our eNewsletter to keep abreast of cricket activities in Switzerland.

Forthcoming events

22 Nov CCC Awards Evening

22-23 Nov Gingins U17 indoor

06-07 Dec Gingins U15 indoor

18-21 Feb Cricket on Ice

21-22 Feb Winter Cup Vienna

28 Feb AGM

>> more dates & details 

Sponsors & supporters

Mr. Pickwick Pub - The place where people meet
specogna immobilien
SauberTec Pitchford
discountsports.ch
McGee's - Irish Pub & Restaurant
Restaurant Egghölzli Berne

Google Page Ranking

Page Rank Check

Support

Sponsorship opportunity